Hyper, hyper!

Schonmal von acht bis zweiundzwanzig an einem Projekt gearbeitet? Dann weißt du wovon ich spreche. Du stehst unter Strom, bis irgendwann der Rollo runterrasselt und du einfach auf die Couch fällst und einpennst. Heute morgen geht es einigermaßen. Was los war? Ich fürchte, schon wieder ein neues Buchprojekt. Also, nicht …

Das #Schläferkind ist erwacht

Wenn auch die Geschehnisse in der realen Welt gerade schwer verdaulich sind, freue ich mich doch darüber, dass mein neuer Roman jetzt als Kindle-eBook erschienen ist. Möge er ein wenig Zerstreuung und gute Unterhaltung bieten. Spannender Agenten-Thriller: Was wäre, wenn du alles verlieren würdest, wenn die einzigen Menschen, die noch zu …

New book ahead!

  Wer? Was? Wann?! Im Okober 2012 erschien auf 3Sat im Rahmen einer Sendereihe eine mehrteilige Dokumentation zum Thema Spionage. Ein Teil faszinierte mich besonders, weil er eine Untergruppe von Agenten behandelte, die  seit jeher die Fantasie von Thriller-Autoren beflügelt hat: sogenannte Schläfer. Schläfer übernehmen eine fremde Identität mit allem, was dazu gehört: Sie sehen …

#NaNo15: Tag 3

… der war gestern. Gestern habe ich weniger geschrieben als an den ersten beiden Tagen, durch das am Sonntag und Montag aufgebaute kleine Polster bin ich aber immer noch im Plus. Die erste Woche ist generell die, in der es noch am flüssigsten, reibungslosesten läuft. Es sei denn, man hat …

Termin: Lesung ‚Trau Mir Nicht!‘

Wie hier schon angekündigt, lese ich im Rahmen des Festivals der Liebe (FdL) am Sonntag, den 4. Oktober 2015 ab 19.00 Uhr in Joeys Café aus Trau Mir Nicht! Weder Kosten noch Mühen wurden gescheut, das Café nach Südfrankreich ins idyllische Städtchen Céret zu verschiffen und dort am Place Pablo Picasso …