Steampunk, Horror und SF

Edit 12.11.2017: Kurzfristige Programm-Änderung! Leider musste Frederic Brake seine Lesung für heute absagen. Wir holen das aber hoffentlich demnächst nach 🙂   Zwei Lesungen, drei Genres: Am 12.11.2017 um 20.00 Uhr lehrt uns Selina Haritz das Grauen erst mit ihrer Steampunk-Kurzgeschichte Der Faden des Hauptmanns und danach mit Die Wahrheit …

Küperpunk pur: Comedy in Joeys Café

Passend zum Beginn der fünften Jahreszeit lässt Thorsten Küper am 11.11.2017 um 21.00 Uhr unsere Ohren klingeln mit seinem Comedy-Programm: Der Mann mit der Zigarre     Was du schon immer über Schule wissen wolltest … Es ist alles wahr!   (Falls du zum ersten Mal ins zweite Leben schnupperst, hilft dieser …

LIVE: Speculative Fiction bei Anette Kannenberg

Heute, 03.11.2017 um 20.00 Uhr (virtuelle) LIVE-Lesung von Anette Kannenberg in Joeys Café     Falls du zum ersten Mal ins zweite Leben schnupperst, hilft dieser Blogbeitrag von Thorsten Küper beim Einstieg.   TAXI direkt zum neuen ‚Joeys Café‘: http://maps.secondlife.com/secondlife/LINC%20ISLAND/146/53/697 –> Von dort geht’s per Teleporter zum Lesungsort!   Wir …

SF: Zwei Lesungen am 01.11.2017

Wilfried Abels und Jan Christoph Nerger Gleich zwei Lesungen finden am Mittwoch, den 01.11.2017 im virtuellen Joeys Café in Second Life statt: Um 20.00 Uhr führt uns Wilfried Abels Kurzgeschichte Die Geburt des Drachen in die Weiten des Weltraums und um 21.00 Uhr geht’s in Jan Christoph Nergers Hamburg 4.0 …

Ich grusel mich, du gruselst dich, wir, ihr, sie …

Ich grusel mich, du gruselst dich, wir, ihr, sie …

Waaah, und noch ein toller Bericht, diesmal von meinem Autoren-Kollegen Markus Gersting, über das heutige Halloween-Event mit Lesung & Live Music in Bay Bourne, organisiert von Samum Adderstein und John Von Landfall:

Link >> Welten an Drähten und wahre Namen 162, Trick or Treat – Halloween Horror in Bay Bourne

Ja, so war’s … das FdL 2016

Falls du meinen Blog in den letzten Tagen verfolgt hast, weißt du ja, was ich mit FdL meine. Leider habe ich dieses Jahr etwas geschwächelt und nicht alle Veranstaltungen mitbekommen. Vor allem nicht Thorsten Küpers und Kirsten Riehls Comedy — jeweils am Ende eines langen FdL-Tages — was wirklich schade …