gelesen: Christa S. Lotz, Nacht des Wolfes

Im Wald, da sind die Räuber … sagt schon das alte Lied. Zu Schillers und Schubarts Zeiten gehörten „Die Räuber“ nicht zur erlaubten, wohl aber unter Studenten und Professoren gehüteten Standard-Literatur. Wen wundert’s, war das Treiben der Räuber in den Wäldern rund um die Städte doch nicht Dichtung, sondern bittere …