Reiten Wir! auf Phantastik-News.de

Das Online-Magazin Phantastik-News.de bringt täglich Nachrichten, Film-Trailer oder auch Buchbesprechungen rund ums Thema Phantastik heraus. In einer dort gerade veröffentlichten Rezension lobt Carsten Kuhr die Anthologie Reiten Wir! als rundum gelungenes Projekt: Herausgegeben wurde die Anthologie von Alex Jahnke anlässlich von Karl Mays 175jährigem Jubiläum. Sie ist erschienen bei der Edition Roter Drache als Hardcover mit …

gelesen: SL Huang, Russell’s Attic

Warnung: Dieser Beitrag wird eine sehr subjektive, persönliche Rezension. Wenn ich darüber nachdenke, sollte das wohl eigentlich jede Rezension sein, also bedarf es dieser Erklärung wahrscheinlich gar nicht. Dennoch, sicher ist sicher: Falls du auf der Suche nach einem kurzen Leseeindruck bist oder gar nach einer literaturwissenschaftlichen Abhandlung, solltest du vielleicht besser woanders weitersuchen. Überhaupt: …

gelesen: Christa S. Lotz, Nacht des Wolfes

Im Wald, da sind die Räuber … sagt schon das alte Lied. Zu Schillers und Schubarts Zeiten gehörten „Die Räuber“ nicht zur erlaubten, wohl aber unter Studenten und Professoren gehüteten Standard-Literatur. Wen wundert’s, war das Treiben der Räuber in den Wäldern rund um die Städte doch nicht Dichtung, sondern bittere …

gelesen: Marc Elsberg, ZERO – Sie wissen, was du tust

Mein erstes Rezensionsexemplar. Ja, tatsächlich. Freundlicherweise vom Blanvalet Verlag dem Leserforum WatchaReadin zur Besprechung zur Verfügung gestellt, und der Klappentext sprach mich sofort an. Was soll ich sagen — ich wurde nicht nur nicht enttäuscht, dieser Thriller hat mich von der ersten Seite umgehauen. Nicht nur wegen der rasanten Handlung oder den glaubhaften …