Science Fiction? Aber ja!

Meine erste Graphic Novel ist als Kindle-edition erschienen!

Seit Monaten mache ich Bilder, schreibe kleine Beiträge in meinem Second Life-Blog Joeys Café und ehrlich — es war nur eine Frage der Zeit, bis es mich in den Fingern juckte, einen Roman mit Bildern zu schreiben. Eine Graphic Novel.

Die Bloggerin und Machinima-Filmerin Natascha Randt war so mutig, sich auf das Abenteuer einzulassen, und übernahm den Part der — tadaaa — Nat 😉

Nachdem die ersten drei Teile in den vergangenen Monaten bereits im Science Fiction Online-Magazin Bright Metallic erschienen sind, gibt es sie nun auch zusammengefasst als Kindle eBook bei Amazon :

The Adventures of Nat & Joey – Part I-III

Monsters At Large, A Gut Feeling, Hell Broken Loose

 

Update 01.02.2017:

Das eBook wurde stark überarbeitet und enthält jetzt alle 2015 erschienenen Episoden, einschließlich der Halloween-Sonderausgabe:

The Adventures of Nat & Joey — Collected Edition

 

Cover Nat&Joey I-VII jetzt bei Amazon kaufen

 

A gripping, witty Sci-Fi Graphic Novel

On what was supposed to be a routine night patrol, Nat and Joey, the two detectives of Shadow Inc Security — way out in the Outer Rim of the galaxy — suddenly find themselves caught up investigating a murky conspiration which is set to destroy all of The City — or at least have the both of them fall prey to unleashed alien monsters.

Kindle Edition, 52 Seiten
ASIN: B00ZAVLI96

jetzt bei Amazon kaufen

 

Oder …

Für Abonnenten meines Newsletters gibt es die Graphic Novel als kostenloses PDF — also jetzt Newsletter bestellen!

jetzt Newsletter abonnieren

 

5 Comments

  1. Pingback: The Adventures of Nat and Joey | aetherisavidi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.