Joeys Café hat einen eigenen Blog

Link zu Joeys Blog
Screenshot: Joeys neuer Blog

Für manche meiner Leser (also eine unter euch dreien 😉 ) kommt die Neuigkeit vielleicht als Erleichterung – bedeutet es doch, dass ich hier nicht mehr alle naselang Bilderfluten aus Second Life einstellen werde. Allerdings kann und will ich nicht verleugnen, dass ich dort gerade auch als Autorin nicht nur kollegialen Austausch, sondern auch jede Menge Inspirationen finde. Also wird es sicher auch immer thematische Überschneidungen zum neuen Blog geben, wechselseitige Verlinkungen und hoffentlich auch Freunde, denen beide Blogs gefallen 😀

Den Anfang mache ich dann auch noch im Laufe des Tages (spätestens morgen, je nachdem, wie ich mit dem Bearbeiten der Bilder vorankomme …) mit einer Besprechung der gestrigen Lesung der Autoren Judith und Christian Vogt und Marcus R. Gilman aus der beim Mannheimer Verlag Feder&Schwert erschienenen Steampunk-Anthologie
Eis & Dampf. Den Bericht aus Leser- und Autorensicht will ich hier einstellen, die Bilder aber vor allem in Joeys Café, um den Blog hier übersichtlich zu halten.

Also, schaut doch mal rein bei Joeys Café – inworld oder im Blog – ich freue mich drauf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.