Füttere die Muse!

Dieser Pfannkuchen, heute Mittag von mir gebacken, passt hervorragend zu meiner heutigen Stimmung: nach wochenlanger kreativer Durststrecke läuft es endlich wieder. Noch im Halbschlaf dämmerte mir morgens, dass es Zeit ist, meinen Erstling Himmelsmacht in eine finale Überarbeitungsrunde zu führen. Lange bin ich davor zurückgeschreckt, „weil es doch irgendwann einmal …

Zweite Lange Lohmarer Lesenacht, 2011

Wie schon 2010 werde ich auch bei der 2. Langen Lohmarer Lesenacht lesen. Von Wiebke Scholz stammt das tolle Plakat: DIE ZWEITE OFFIZIELLE FEDERFEUERLESUNG: Die 2. Lange Lohmarer Lesenacht „Ein Sommernachtstraum“ —— Die Stadt Lohmar, die Lohmarer LesArt und Autoren des Federfeuers Kurzgeschichten open Air. Der Erlös der Veranstaltung ist …

Und … wech!

Sollte man sich als Autorin von Jugendunterhaltungsliteratur aus der Politik “raushalten”? Wie gut, dass Politiker-Skandale keine Frage von Politik sind, sondern von Ethik und gutem Geschmack. Da höre ich also heute Morgen den Spekulationen zweier Radio-Moderatoren zu, es sei denkbar, trotz ausgewachsenen Skandals nach einer gewissen “Schonfrist” wieder im politischen …

NaNoWriMo 2010

Es ist soweit, der National November Writing Month nimmt seinen Lauf und mein aktuelles Jugendbuchprojekt Formen an. Beflügelt durch den freundlichen Wettstreit und angefeuert vom kollegialen Schulterschluss tauche ich tief in dieses Manuskript ein, schwimme mich frei und sehe die Ziellinie deutlich vor mir. Wer Näheres über das Phänomen erfahren …

Lange Lohmarer Lesenacht, 2010

(Bericht von der Internetseite der Stadt Lohmar – mit freundlicher Genehmigung) Erfolgreiche erste ”Lange Lohmarer Lesenacht” Was für eine Nacht! – zwar nicht rund um die Uhr, aber immerhin von 20.00 bis 0.00 Uhr dauerte die erste “Lange Lohmarer Lesenacht – der Federfeuer-Kurzgeschichten-Marathon” in der Stadtbücherei Lohmar, Villa Therese. Ganz …