#NaNo14: 21 Tage plus

Schon drei Wochen. Drei Wochen, in denen Millionen neue Wörter geschrieben wurden, in denen hunderttausende neuer Geschichten, die es sonst so nie gegeben hätte, vor den Augen der oftmals selbst staunenden Autoren entstehen. Machen wir uns nichts vor, ein Roman, der in dreißig Tagen quasi aus uns herausbricht und sich übers Papier ergießt wie …

Der 13. Tag

Die Zahl Dreizehn gilt  verbreitet als Unglückszahl. Die dreizehnte Fee will Dornröschens Tod. Dreizehn von einer Sorte sind ein Teufelsdutzend. Beim Tarot ist die 13 dem Tod – La Mort – zugeordnet. Allerdings gibt es auch gegensätzliche Deutungen, die die Zahl Dreizehn als ausgesprochen glückverheißend betrachten. Im Alten Testament werden die dreizehn Eigenschaften Gottes …

Weil ich es kann

Also, es ist mal wieder November-Romanschreib-Wahnsinn angesagt. (Wäre auch so ein richtig schönes Kompositum – aber das ist ein Insider …) Für alle diejenigen, die sich mit Romanen vor allem lesenderweise beschäftigen, ist NaNoWriMo entweder kein Begriff oder sie haben bestenfalls eine vage Vorstellung davon, was dieses Ereignis für die Teilnehmer …