Was uns antreibt

„The writing life is so much about overcoming setbacks and challenges and perceived failures. The only way through it is to never stop, ever. The benefit is you get stronger that way.“ (James Scott Bell, @jamesscottbell: The Kill Zone http://killzoneauthors.blogspot.de/2013/08/the-best-way-to-market-your-books.html#.UhnCCEAXgtM) Übersetzt heißt das in etwa: „Im Autorenleben geht es so …

‚Himmelsmacht‘ bekommt ein Cover

Das Cover für Himmelsmacht ist da!

Das Image stammt von Christian Maurer via fotolia.com, das Cover-Design, wie schon das meiner Kurzgeschichten-Anthologie Wild!Leben, von

Stefanie Pappon: Lidschlag

Am Cover für Band 2, der in kurzem Abstand zu Band 1 folgen wird, arbeitet Stefanie schon. Das ist fast wie die Vorfreude auf Weihnachten 🙂

Edit:

Die Buch-Bloggerin Melli erwähnte in ihrer wundervollen Rezension eine mögliche Fortsetzung von Himmelsmacht. Möglicherweise nicht zuletzt wegen dieses Posts, der eine alte Cover-Fassung zeigte und auf einen in Arbeit befindlichen Band 2 hinwies. Geändert hatte ich den Post nicht, weil ich dachte, was geschrieben ist, muss bleiben. Aber ich lerne ja immer noch dazu. In diesem Fall muss inhaltliche Richtigkeit vor Beständigkeit gehen. Daher also hier die Richtigstellung:

Noch während des Lektorats entschied ich mich, den Roman nicht wie ursprünglich vorgesehen in zwei Bände aufzuteilen, weil es die Geschichte unvorteilhaft zerrissen hätte. Himmelsmacht ist ein abgeschlossener Roman. Einige Handlungsfäden bieten sich tatsächlich als Aufhänger für einen Folgeband an, ich habe auch verschiedentlich damit gespielt, aber bisher keine Fortsetzung geschrieben.

Wer gerne wüsste, wie die Geschichte weitergehen könnte, kann ja gerne mal anklopfen 🙂